UNSER ERSTER VORSTANDSAUSFLUG, GROSSER MYTHEN

img_0427_01Am 3. Oktober 2016 begeben wir uns zu unserem ersten Vorstandsausflug auf den grossen Mythen.

Das Hauptthema heute Funk, aber wir wären ja nicht der Verein HB9QQ,Physik verstehen, wenn wir nicht auch noch den Kompass, und den Höhenmeter besprechen würden und und fragen, wie entsteht Thermik, warum bilden sich Wolken und Kartenlesen.

Einige dieser Themen haben wir unter der Rubrik/Pulldownmenu BERICHTE bereits ausführlich beschrieben, andere werden noch folgen.

Guido, HB9TPT lauerte auf unsere Signale und wir machten den Versuch mit der Horizontal-, und der Vertikalpolarisation mit unserer selber gebauen HB9CV Antenne.

Haben wir nicht ein interessantes Hobbie? Da sende ich ein Signal auf einer Frequenz und halte die HB9CV-Antenne vertikal. Signal bei der Empfansstation S9+. Wenn ich dann die Antenne bzw. die Polarisation um 90 Grad auf horizontal drehe. Signal 0.

Das mit der Polarisation kann man auch bei Sonnenbrillen oder Polfiltern bei Fotoapparaten feststellen. Der Optiker Hr. Büchi hat einen interessanten Bericht geschrieben für uns, zu diesem Thema.

Wie Funk aber überhaupt funktioniert und wie der Strom überhaupt in einen Akku kommt, das wurden wir heute mehrmals gefragt.

Zum geplanten Kurzwellenversuch sind wir dann nicht mehr gekommen.

Dies werden wir dann wohl an einem der kommenden Montage mit dem Guido im Schlepptau erledigen, Guido, was meinsch, Höh Rohnen oder Spalenhütte?

So oder so, Danke für die Versuche, macht immer Spass mit Dir. Leider habe ich das Audiofile vermasselt, daher habe ich auf dieser Seite von Nightwish das Stück Walking in the air eingebunden.

Der Film hier.

Bericht von Anita und Marco, 04. Oktober 2016

Und dann wurden mir noch meine 3 Päckli Dar Vida GEKLAUT, so eine Frechheit.

img_4931_01Hier ist der Beweis dass die Bergdolen nicht nur kleine, mundgerechte Stücke abtransportieren sondern ganze Teile aus meinem Dar Vidaproviant.

Am liebsten hatten sie diese mit dem Käsearoma, das sind auch meine Lieblings Dar Vidas.

 

 

 

Im Hintergrund zu hören von der Hardrockband Nightwish, das passende Lied; We r walking in the air…

Melden Sie sich zu diesem Thema und registrieren Sie sich hier, wir freuen uns auf eine rege Diskussion.